HOLZ

Holz sorgt für ein gesundes Raumklima und eine optimale Wärmedämmung. Darum wird der ständig nachwachsende Rohstoff schon seit Jahrhunderten im Hausbau eingesetzt.

LEHM

Lehm ist zu 100% schadstofffrei und wird wegen seiner feuchtigkeitsregulierenden und antibakteriellen Eigenschaften für Wandkonstruktionen und Böden verwendet.

STROH

Stroh ist nicht nur wärme- und trittschalldämmend, sondern auch sehr günstig. Zusätzliches Plus: Die positive Energiebilanz. Denn Stoh verursacht bei seiner Herstellung deutlich weniger CO2 als es bindet.